Sektion Weinheim im Deutschen Alpenverein e.V.

Programm und Veranstaltungen des Vereines

Sie befinden sich in Rubrik Seniorengruppe

2017: Die Seniorengruppe


Unsere Gruppe besteht bereits seit 37 Jahren. Von ursprünglich 30 Mitgliedern ist die Gruppe durch Tod, Wegzug oder Unterbringung in einem Pflegeheim auf heute 14 Mitglieder zurückgegangen. Von der Altersstruktur machen wir unserem Namen alle Ehre. An der Spitze stehen eine 94- und eine 93 –Jährige. Weitere Mitglieder sind über 90 Jahre alt.
Diese Tatsache bestimmt unsere Aktivitäten. Wir treffen uns jeden 3. Mittwoch im Monat zu einer kurzen Wanderung mit anschließender Einkehr. Zur Wanderung kommen ca. 7 Personen, zur Einkehr 10 – 12. Das gemeinsame Essen, die Gespräche und Informationen sind besonders wichtig für die Mitglieder, die nicht mehr an den Wanderungen teilnehmen können. Höhepunkte des Jahres sind die Wanderwoche im September und die adventliche Stunde im Dezember. So waren wir 2016 mit acht Teilnehmern im Ostertal bei Weschnitz, 2017 mit neun Teilnehmern in Klein-Gumpen bei Reichelsheim. Obwohl das Wetter im letzten Jahr schlecht war, waren es erfreuliche Tage, da wir in unserer Pension ungewöhnlich gut versorgt waren und dem Regen durch Spiele trotzten. Jede regenfreie Stunde nutzen wir zum Wandern.


Von links nach rechts: Kurt Bitsch, Hans Frey, Lenchen Frey, Barbara Henning, Margarete Lippmann, Irmel Henning, Irmgard Kraft, Melitta Henes, Gerhard Staniczek.

Natürlich bewirkt diese lange Zeit der Gemeinschaft über viele Jahrzehnte eine persönliche Vertrautheit, die über das Wandern zur Freundschaft und sozialen Verbundenheit führt. Trotzdem sind wir ein offener Kreis, der sich über Jede/Jeden freut, die/der zu uns kommen will, denn nur so kann die Seniorengruppe überleben.
Gerhard Staniczek

Allgemeine Hinweise

© 2001-2010 Sektion Weinheim im Deutschen Alpenverein e.V. - HFMKL