Sektion Weinheim im Deutschen Alpenverein e.V.

Programm und Veranstaltungen des Vereines

Aktuelles

Wird momentan
überarbeitet.

Sie befinden sich in Rubrik Archiv 2007

Klettern und Schule

Schulklassen aus vielen verschiedenen Schulen besuchen unser Kletterzentrum an der Jakobswand – es ist teilweise schwierig den vielen Anfragen gerecht zu werden. Das große Interesse zeigt aber auch, dass Klettern bei den Jugendlichen hoch im Kurs steht – warum nur? Da ich als Pädagogischer Leiter an einer großen Schule in Bensheim arbeite, bin ich über die gute Zusammenarbeit mit der Sektion Weinheim überaus glücklich, ermöglicht diese doch die Umsetzung so mancher Projekte im Bereich Sport und Persönlichkeitsbildung.

» Weiterlesen »

Warum ist es am Rhein so schön?

Wandern auf dem Rheinsteig bei Rüdesheim, 17.-20. Mai

Die Antwort auf diese Frage findet, wer mit Walter Hebling eine so schöne Rheinsteig-Wandertour macht, wie wir 22 Teilnehmer es vier Tage lang erleben konnten. Natürlich kannten fast alle den Rheinlauf zwischen Eltville und Lorch vom Rheinufer aus per Strasse oder Schiene, auch von Schiffsfahrten her. Der Rheinsteig verläuft auf dieser Strecke in durchschnittlich 250 m Höhe und lässt die Einbettung des Stroms zwischen den Randgebirgen Taunus, Westerwald und Hunsrück aus interessanter und für viele von uns ganz neuer Perspektive erkennen.

Zur Schönheit der Region trägt auch das Wirken der Menschen bei, die dort leben. Wie im Alpenvorland die satten grünen Wiesen den Wanderer bezaubern, sind es im Rheintal die Rebhänge, die sich weit hinauf bis an die Laubwälder ziehen. Mitten hindurch führt der Rheinsteig als markierter Wanderweg. Auch die Ortschaften und ihre Architektur sind durch den Weinbau geprägt, man sieht an diesem Flussabschnitt weder Hochhäuser noch Industriebauten, abgesehen von einem gewaltigen Steinbruch auf der Hunsrückseite. Dafür gibt es viele Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster zu besichtigen.

» Weiterlesen »

Der Singkreis zum Frühlingssingen im Bodelschwinghheim


Nicht nur im Engagement beim Bergsteigen und Klettern ist unsere Sektion aktiv, sondern auch im sozialen Bereich: zum Beispiel beim Singen mit Senioren im Altersheim.

» Weiterlesen »

Die Klettersaison ist eröffnet

Gelände des DAV-Kletterzentrums Weinheim
Das Gelände des DAV-Kletterzentrums Weinheim mit Kletterturm, Jakobswand und den Gebäuden der Sektion Weinheim
Anklettern am Sonntag, 25. März

Nachdem uns der Frühlingsanfang wenige Tage zuvor den lang ersehnten Wintereinbruch beschert hatte (den allerdings jetzt keiner mehr wollte), blieb uns nur das Vertrauen auf Franz’ Gespür für Sonne, das er bei der Terminplanung der Kletterfeste bisher erfolgreich bewiesen hatte. Und siehe da, es passte auch diesmal wieder. Wer sich mit genügend Zwiebelschichten ausgerüstet hatte, konnte beim traditionellen Anklettern an der Jakobswand am vergangenen Sonntag die kalten Morgenstunden ebenso genießen wie die kräftige Sonne am Nachmittag.

» Weiterlesen »

Praxiskurs Erste Hilfe


Erste Hilfe/Unfallvermeidung am 08. und 10. März 2007

Grau ist alle Theorie – und wer von uns hat nicht schon mal an Erste-Hilfe-Kursen teilgenommen? Dieser Ausbildungspunkt ist ein fester Bestandteil im Programm unserer Sektion. Seit Jahren zeichnet Uli Eisenhofer dafür verantwortlich.

» Weiterlesen »

Wintersportwoche in La Punt

Beste Loipenbedingungen im Oberengadin
Beste Loipenbedingungen im Oberengadin
Winterfreizeit im Oberengadin vom 17.-24. Februar 2007

Alle (zwei) Jahre wieder ...

... kommt unser Walter mit seinen Wintersportfreunden nach La Punt. Diesmal waren es 37, die im Bus über Basel, Zürich und den Julierpaß anreisten und sich über die herrliche Landschaft des Oberengadin und – trotz des zu warmen Winters – schönen Schnee freuen konnten. Wir hatten eine sportliche und erholsame Woche vor uns.

» Weiterlesen »
« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »

Allgemeine Hinweise

© 2001-2010 Sektion Weinheim im Deutschen Alpenverein e.V. - HFMKL